Legenden

Moreno Krattiger

Geschichte:
Moreno übernahm die neugegründete Aktivmannschaft im Jahr 2013. Nach erstmaligen Trainings bestritt die Mannschaft unter seiner Führung drei erfolgreiche Saisons in der 5. Liga. Ihm gelang es, den Aufbau der Mannschaft so voranzutreiben, dass ein immer besseres Arbeiten ermöglicht wurde. Nach vier Jahren zog sich Moreno aufgrund von fehlender Zeit bei Boca zurück.

Mischa Schäublin

Geschichte:
Mischa war als Mitgründer des Vorstandes und der Aktivmannschaft seit dem Jahr 2013 für Boca aktiv. Dies nachdem er bereits im Primarschulalter für den Nachwuchs spielte und sich danach dem FC Oberdorf anschloss. Gleich zu Beginn wurde er von Moreno Krattiger zum Kapitän ernannt und blieb bis zum Ende seiner Boca Laufbahn in diesem Amt. Als grösster Erfolg gilt der langersehnte Aufstieg in die vierte Liga unter Trainer Peter Thommen in der Saison 2017/18. In der gleichen Saison wurde er zudem an der Jahresversammlung als "Dauerbrenner 2017/18" ausgezeichnet. Nach 4,5 Jahren mit insgesamt XX Spielen wechselte Mischa im Januar 2019 zum FC Bubendorf. Trotz seinem Wechsel blieb er dem Boca Vorstand treu.

Philipp Thommen

Geschichte:
Philipp stoss im Jahr 2013 als einziger auswärtiger Spieler zu Boca. Schnell galt er als die Konstante auf den Aussenverteidigerpositionen. Nach vier guten Saisons in der 5. Liga gelang Philipp in der Saison 2017/18 unter Peter Thommen der Aufstieg in die vierte Liga. In der Saison 2018/19 erreichte er im Spiel gegen den SV Muttenz als erster Boca Spieler 100 Einsätze für Gelbrot. Dies garantierte ihm einen Ehrenplatz im Club 100 und somit Legendenstatus.

Peter Thommen

Geschichte:
Peter übernahm auf die Saison 2017/18 die Aktivmannschaft nach der Ära unter Moreno Krattiger. Bereits in der ersten Saison gelang ihm dank einer fantastischen Rückrunde den langersehnten Aufstieg in die 4. Liga. Drei Runden vor Schluss schlug die Thommen- Elf den erstplatzierten SV Muttenz mit 4-2 und übernahm damit den ersten Rang in der Tabelle. Als Aufstiegstrainer hat er sich somit in den Geschichtsbüchern von Boca verewigt. Nach dem erfolgreichen Klassenerhalt in der 4. Liga trat Peter zum Ende der Saison 2018/19 aus zeitlichen Gründen zurück.