Spannung und Emotionen am ersten Heimspiel der Saison

Am Samstag fand nach langer Pause endlich wieder ein Meisterschaftsspiel der E-Junioren auf der Pfarmatte statt.

Bei frisch gemähtem Rasen und perfekt gezogenen Linien startete das Team von Trainer Joel Hischier und seinen 4 Youth Coaches Darwin, Mattia, Silvan und Kevin gegen die Spielstarken Junioren vom FC Zeiningen in das Abenteuer 2. Stärkeklasse.

Am Anfang des Spiels hatte Boca gewisse Anlaufschwierigkeiten und lag deshalb rasch mit 0-3 hinten, doch je länger das Spiel dauerte desto mehr Selbstvertrauen war bei den Bretzwiler Kinder zu spüren. In einer sehr unterhaltsamen Partie gelang es ihnen durch eine großartige Leistung und 4 wunderschönen Toren das Spiel sogar noch zu drehen. Die Emotionen nach dem Spiel manifestierten sich in den strahlenden Gesichtern der Boca Kinder.

Eine weitere Premiere betraf die Spielleitung, genauer gesagt drei Premieren. Nach absolviertem Schiedsrichterkurs leiteten die Neu-Schiris Mattia, Kevin und Silvan jeder jeweils eine Halbzeit.

Das nächste Heimspiel findet am Freitagabend, dem 06. Mai um 18.30 Uhr statt. Wir freuen uns auf viele Zuschauer.

[ngg src=“galleries“ ids=“61″ display=“basic_thumbnail“ thumbnail_crop=“0″]