Plätze frei bei den Boca Junioren

  Wir haben zurzeit noch wenige Plätze für Kinder mit den Jahrgängen 2009, 2010 und 2011 frei.

1. Boca Füchsli Cup

Endlich war es soweit: Das erste Turnier für die G-Junioren stand auf dem Programm.

Zwei tolle Turniere der Boca Kids

Boca Gelb sprang kurzfristig für ein anderes Team beim Chlausencup in Oberdorf ein.  

Freie Plätze im Fussballkindergarten

 Wir haben noch wenige Plätze im Fussballkindergarten frei.   :

Erfolgreiches Wochenende für die Boca Junioren

Ergebnisse der Junioren am Binggis Cup Laufen

 

Erfolgreicher Rückrundenstart

Wir spielten am Sonntag den 2. April um 13 Uhr in Laufenburg unser erstes Spiel von der Rückrunde. Müde und erschöpft von der letzten Nacht trafen wir uns am morgen früh um 12 Uhr. Das Spiel begann sehr unterhaltsam. Ich war natürlich auf meinem Stammplatz „bänkli links“. Auf beiden Seiten gab es zahlreiche Torchancen die nicht genutzt wurden. Unser Torwart Floh Schaub präsentierte sich in topform und hielt was es zu halten gab. Nach 25 minuten verlor ich die Geduld und sagte unserem Trainer Simi Grossman, dass er mich einwechseln soll. Natürlich tat er dies auch und bereute es nicht. Kurz vor der Pause setzten wir die Fricktaler nochmal unter Druck in dem wir das Tempo verschärften. Es gelang uns tatsächlich noch vor der Pause zwei Tore zu erzielen. Simon Preisig aka der Fleisch erlöste uns in der Minute 44. Eine Minute später traf unser Topscorer Tobia Stöckli. Nach der Pause nahmen sich die Laufenburger „tschütteler“ vor uns unter Druck zu setzen. Ohne erfolg auch wieder dank unserem Goali. In der 50. Minute gelang es unserem Playmate Dario Vernet den Ball über die Linie zu spitzeln. Nach dem 0-3 flachte das Spiel etwas ab was sicher auch konditionelle Gründe hatte. Ab der 66. Minute kam dann die grosse Tobia Stöckli Show, der noch etwas Kraftreserven unter seinem pompösen Leib versteckt hatte. Es gelang dem 1.15m grossen Mann tatsächlich ein Kopfballtor nach einer Ecke zu erzielen. Im 10 minuten Takt ging es weiter. Wir befinden uns in der Minute 76 als Mucho (ich) plötzlich einen Kraftanfall hatte und bis zur Grundlinie des gegnerischen Tores sprang um dann den Ball perfekt auf Tobia abzulegen, der ihn sauber verwandelte. Kurz vor Schluss schoss Tobi nach einem Tohuwabohu im gegnerischen 16er sein 3. Goal in der 2. Halbzeit. Lupenreiner Hattrick! Natürlich wäre es ohne die Hilfe der Mitspieler nicht möglich gewesen doch dass man auch die 100% igen zuerst machen muss bewies uns unser Playmate Dario sehr eindrücklich.


Danke auch an unsere Sponsoren:
Spelthof
Kurz Gartengestaltung
Elektro Degen AG
Bau- und Architektur Caluori

Plätze frei bei den Boca Junioren

 

Wir haben zurzeit noch wenige Plätze für Kinder mit den Jahrgängen 2009, 2010 und 2011 frei.

Read more »

1. Boca Füchsli Cup

Endlich war es soweit: Das erste Turnier für die G-Junioren stand auf dem Programm.
Read more »

Zwei tolle Turniere der Boca Kids

Boca Gelb sprang kurzfristig für ein anderes Team beim Chlausencup in Oberdorf ein.

 

Read more »

Freie Plätze im Fussballkindergarten

 Wir haben noch wenige Plätze im Fussballkindergarten frei.

 

:

Read more »

Erfolgreiches Wochenende für die Boca Junioren

Ergebnisse der Junioren am Binggis Cup Laufen

Read more »

Aufstiegsrunde!!

Mit Teamleistung in die Aufstiegsrunde gespielt

 

 
Read more »

Souveräner und erfolgreicher Fricktal Abschluss

11265572_2049059468566350_8428394850037964590_oWieder ein souveräner Auftritt – diesmal von der Grossmann-Elf!

 

Read more »

Kantersieg in Zeiningen

Historischer Kantersieg für die Krattiger-Elf!

 

 

 

Read more »

Ein Spiel zum Vergessen

Ein Spiel zum abhaken, weiter gehts..!!

 

 

Read more »

loading
Dä Club wo alli säge